Warum sich das FEMBoss Festival für dich lohnt

Natürlich könnte ich dir einfach nur die Liste mit den 33 guten Gründen ans Herz legen, aber da ich die Frage in den letzten Tagen etwas öfters gestellt bekommen habe, möchte ich hier etwas tiefer in die Materie eintauchen.

#bettertogether

Eines vorab: Das FEMboss Festival wird keine einmalige Sache. Die Vision dahinter ist, ein Netzwerk aufzubauen, von dem in erster Linie Frauen langfristig profitieren sollen. Wir bringen euch am 25. Mai zusammen und geben euch vor allem in den Panels und in den Expertenrunden Tool und Tipps an die Hand, um auch direkt in die Umsetzung zu kommen. Der Tag ist ein Startschuss für eine Bewegung, auf die die Stuttgarter Region viel zu lange warten musste. Nach dem 1. Festival werden kleinere Meetups stattfinden und so mit euch eine Art #fembossclub aufzubauen. Somit hat jeder die Möglichkeit, sich einen eigenen Workbuddy zu holen und sich gegenseitig bei den anstehenden Projekten zu unterstützen. Uns geht es um das große Ganze: das Miteinander vernetzen, das gemeinsame Wachsen und die gegenseitige Unterstützung – eben #bettertogether.

We dig deep

Einer der wohl wichtigsten Gründe ist, dass wir uns mit dem Kern des Festivals – nämlich den Panels – richtig viel Mühe geben. Wir haben mehrere Umfragen im Vorfeld durchgeführt, um herauszufinden, was andere #femboss Girls gerade so beschäftigt und zu welchen Themen sie Hilfe benötigen. Die Oberthemen Mindset, Social Media und Finanzen stehen fest, an den genauen Diskussionsthemen arbeiten wir noch gemeinsam mit den Speaker*innen. Es wird nur eine Bühne geben, somit keine parallelen Vorträge zur gleichen Zeit. Denn unser Ziel ist es, dass ihr nach diesem wunderbaren Tag nach Hause fahrt und ganz genau wisst, welche Schritte ihr nun als nächstes machen werdet, um euren Zielen näher zu kommen. Die Themen werden tiefgründig besprochen, denn ihr sollt nicht zum 100. Mal die selben Tipps bekommen, die ihr schon von irgendwelchen Blogs oder Podcasts kennt.  Und vor allem: ihr erhaltet die Möglichkeit, eure Fragen direkt in den Expertenrunden nach den Panels zu stellen. Alle Speaker*innen in den Panels + weitere Expert*innen stehen für eure Fragen zur Verfügung und werden in einer kleinen Runde behandelt. Die Auswahl zu den Runden können vor Ort getroffen werden.

You deserve this!

Letztlich ist es uns wichtig, dass ihr euch an diesem Tag wohlfühlt. Mit gesundem Essen, einer cool designten Eventlocation, tollen Goodies und kleinen Sporteinheiten (ihr braucht keine Sportklamotten ;)) setzen wir dies für euch um. All diese Dinge sind im Ticketpreis inbegriffen (lediglich das Silber-Ticket enthält kein Essen und keine Getränke während des gesamten Tages). Wir wollen euch an diesem Tag so behandeln, wie es Powerfrauen eben verdient haben!

Join the FEMboss Club!

Nun liegt es an euch, ob ihr euch anschließen und Teil der FEMboss-Familie sein wollt. Zumindest wünschen wir uns eine große, bunte und inspirierende Familie aus Powerfrauen, die sich gegenseitig unterstützt und etwas Großartiges aufziehen kann. Jede*r soll sich willkommen fühlen.

► ► ► Hier geht es zu den Tickets

Anja & Maya
Euer FEMboss Festival Team